Hublazing

Der Hublazing ist ein K.O. Velosprint an der berühmten GP Cham-Hagendorn Strecke im Frauentahl. Die Setzung für die Finals wird anhand eines Qualifikationseinzelzeitfahren erstellt. Die Finals werden im K.O. Stil ausgefahren.

Startberechtig sind Erwachsene und Junioren ab der KategorieU15 (ab Jahrgang 2007).
Das Teilnehmerfeld in beiden Kategorien ist auf 30 TeilnhmerInnnen begrenzt.

Es handelt sich um einen Testevent um das Format und die Strecke für zukünftige Rennen zu testen.

Modus

Qualifying
Einzelzeitfahren auf Hublazing Strecke (ca. 800 m und 50 Höhenmeter).
Nach der Rangliste des Qualifying wird die Setzliste für die 1/4 Finals erstellt.

1/4 Finals
4 Fahrer treten gegeneinander pro Heat an. Die ersten Zwei kommen ins 1/2 Final.

1/2 Finals
4 Fahrer treten gegeneinander pro Heat an. Die ersten Zwei kommen in den Big Final die letzten Zwei in den Small Final.

Small Final
Die vier Verlierer der Halbfinales versuchen ihre Ehre zu retten.

Big Final
Es geht um den prestigeträchtigen ersten Sieg am Hublazing.

Anmeldung
https://forms.office.com/r/ZumX9AktA2

Flyer mit weiteren Infos
Link zu Flyer