Racing Rennrad / MTB

Ambitionierte, kompetitive und motivierte Rennfahrerinnen und Rennfahrer ab U17 werden in einem, ihrem Entwicklungsstand angemessenen, spezialisierten Training auf ihre gewählten Saison-Höhepunkte vorbereitet. Wir bieten Trainings im Bereich Strasse und MTB an und setzen dabei auf das Know-How von Profis, Sportwissenschaftlern und J+S Leiter. Neben den Trainings bieten wir auch eine individualisierte Trainingsplanung an.

Warum Rennen bestreiten:
… Um sich mit Gleichgesinnten physisch, technisch, taktisch und psychisch zu messen.
… Um den Trainingsaufwand in Form eines Resultats zu messen und dem harten Training einen Sinn zu geben.
… Um Erfahrungen zu sammeln, welche auch neben dem Sport nützlich sein können.
… Um die einmalige Chance zu bekommen, vielleicht auch mal International zu partizipieren.
… Um ein Teil von etwas Grossem zu sein.

Das Racing-Training umfasst:
Herzfrequenz-basiertes Training
Ihr lernt die Basics des Herzfrequenz-basierten Trainings und lernt eure individuellen Herzfrequenz-Bereiche kennen
Powermeter-basiertes Training
Ihr lernt die Basics des Powermeter-basierten Trainings und lernt eure individuellen Powermeter-Bereiche kennen
Taktische Ausbildung
Ihr lernt taktische Manöver, wie z.b. Ausreissversuche oder Pacing-Strategien
Technische Ausbildung
Ihr werdet eure erlernte Technik weiter vertiefen, wie z.B. das Kurvenfahren oder euren Wiegetritt
Leistungstests
Wir bieten jährlich ein Leistungstest an äquivalent mit dem von Swiss Cycling
Wintertraining
In den Wintermonaten findet ein polysportives Hallentraining statt und zudem bieten wir ein Langlauf-Training, wo wir die Ausrüstung zur Verfügung stellen
Trainingswoche
Im Februar wird jeweils ein Trainingslager in Spanien durchgeführt
Unterstützung bei Material und Kleider
Quervelos werden den Rennfahrer je nach Grösse zur Verfügung gestellt. Des weiteren können wir auch auf einige Powermeter zurückgreifen. Die Vereinskleidung kann zu günstigen Konditionen gekauft werden.